Alle Möglichkeiten, um mit der Homepage Geld zu verdienen.


Geld verdienen mit Bannerklicks/-views kann man am besten, höchstvergütesten und zuverlässigsten mit Sponsorads.

Sponsorads hat keine große Auswahl, dafür hohe Vergütungen:

3,00 Euro für 1000 Layerauslieferungen, d.h. 1000 Views und ca. 2-5% Klicks auf die Werbung.

100 Euro für 1000 Klicks auf einen Skycraper (groß), d.h. Banner in der Größe 120x600px, empfiehlt sich an der Seite einer Homepage einzubauen.

50 Euro für 1000 Klicks auf einen Skycraper (klein), d.h. Banner in der Größe 120x300px, empfiehlt sich neben Bildern einzubauen.

80 Euro für 1000 Klicks auf ein Leaderboard, d.h. Banner in der Größe 728x90px, empfielt sich zwischen Textabsätzen einzubauen.

Dies waren nur einige Möglichkeiten, jedoch die besten, um Geld zu verdienen :)

Einen Beispielbanner ist unter jedem meiner Texte zu finden, damit man sich eine Vorstellung machen kann, wie die eigene Homepage später aussieht.

Wichtig ist jedoch, zu beachten, dass man den Besucher nicht mit Werbung überschütten sollte, da das meistens abschreckend wirkt und mögliche Geldquellen "verjagen" kann.

Man sollte sich am besten mehrere Seiten erstellen, wo man über möglichst unbekannte, jedoch hochgefragte Themen informiert, da diese Seiten bei google die meisten Treffer landen.

So kann man leicht 100-500 Euro im Monat verdienen mit 3/4 sogenannten "Nieschenseiten".

Das ist effektiv und kostenlos möglich, mit Homepagebaukästen wie Beepworld, Jimdo, Homepagebaukasten, 2page, repage etc.

Geld verdienen kann man auch, indem man YouTube-Videos in seine Homepage einbindet.

Man registriert sich mit seiner Seite auf captainad.com und wartet, bis die Seite angenommen wird.

Die Seite wird auf Inhalt geprüft, d.h. nicht nur Videos einbauen, sondern auch viele Texte und Bilder.

Je mehr Inhalt, desto besser stehen die Chancen, mit den Videos Geld verdienen.

Die Videos müssen nicht vonn einem selbst sein, sondern können von allen möglichen YouTubern genutzt werden, solange sie nicht gegen deren Urheberrecht verstossen. Nehmt am besten nur eure Videos oder fragt denjenigen/ diejenige dem/der das Video gehört.

Viel Erfo


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!